Besuch bei Auio.tv | Meine Neuronalen Netzwerke Blog ../pics/Auio Puzzle Veranstaltung Treffen Plattform

Aufklärung durch Auio. Zukunft für Autisten


Verschiedenheit macht klug. So ist das Moto von Auio.tv


Gestern war einer meiner hektischen Tage. Bei der Arbeit hatte ich drei Meetings. Unter anderen mit sozialen Konversationen. Das hat mir so viel Energie genommen, dass mir gegen 12 Uhr schwindelig wurde und ich heim fahren musste. Zum Glück hatte ich schon 7,5 Stunden gearbeitet. So musste ich nur wenig meiner Überstunden abgeben. Zu Hause angekommen dachte ich, dass ich so schnell nicht mehr genug Energie bekommen kann, um Auio.tv zu besuchen. Doch wie ein Wunder schlief ich sofort ein, als ich nach Hause kam. Der Schlaf war kurz aber erholsam. So war es mir kurz vor der Veranstaltung doch noch möglich geworden.

Als ich bei Auio ankam war ich etwa 7 Minuten zu spät und auch schon der letzte der kam. Ich war überrascht wie viele Leute dort waren. Meine ACN Ohrhörer waren kaputt, sodass ich Jan-Frederik von Auio vorher schon gefragt hatte ob sie eine Pinzette im Büro hätten. Als ich ihn gesehen hatte kam er auf mich zu und streckte mir eine Pinzette entgegen, mit den Worten: /"Die habe ich noch schnell für dich gekauft. Ich hoffe die passt/". Ich war überrascht und kam kaum mit einer Antwort heraus. Wir gingen gleich in einen etwas stilleren Raum. Dort versuchte ich das heraus geflutschte Kabel wieder in die Buchse zu stecken. Leider ohne Erfolg. Jan-Frederik hatte in der Zeit Verstärkung von einem Mikrochip Spezialisten geholt. Doch dann war keine Zeit mehr, denn die Präsentation begann. Jeder stellte sich kurz vor und erzählte, für was er sich interessiert. Wir bekamen einige Eindrücke zu sehen, was Auio.tv in den letzen Monaten alles erreicht hatte. Wir schauten ein paar fertige Videos und Animationen an, die auch bald veröffentlicht werden. Das ganze war sehr vorbildlich und übersichtlich umgesetzt. Hier ein paar kurze Einblicke für euch, die ich gegen Ende des Events gesammelt hatte.

Besuch bei Auio.tv | Meine neuronalen Netzwerke Blog




Das Video handelt von Auio.tv. Auio.tv hat den Inhalt nicht mitgestaltet.

Nach der Präsentation war noch etwas Gemeinschaft angesagt. Bei ein paar Snacks wurde sich noch etwas unterhalten, sodass man sich etwas besser kennen lernt. Denn viele sagten, dass sie weiterhin Auio.tv unterstützen wollen. So auch ich, denn was Auio.tv macht ist sehr vorbildlich und unterstützt die Kommunikation der Autisten Welt mit der NT-Welt. Danke fürs lesen.
Nun bitte ich dich noch ein Feedback da zu lassen oder Wünsche zu nennen und Fragen zu stellen. Schließlich möchte ich nicht gegen eine Wand schreiben. Da vergeht mir sonst die Motivation. Danke fürs lesen. Nächstes Mal gibt es wieder etwas Informatives. Bis dann, euer Sam





Komentar schreiben
 


 

 

Dieser Blog Beitrag wurde am 25.10.2018 veröffentlicht. Autor: Sam



Gustav Sucher
schrieb vor 1 Jahren
Massage zur Entspannung
Wenn das alles so stressig ist, dann solltest du dich einfach bei einem Physiotherapeut entspannen. Oder zumindest mal ab und zu eine Massage gönnen. Das entspannt mich immer sehr. Danke für den tollen Blog Beitrag! http://www.medicuscenter.de/pages/unsere-praxis/
Stefanie Berger
schrieb vor 1 Jahren
Ist das Behandelbar?
Hallo, das Video macht wirklich Eindruck. Das Thema Autismus ist wirklich groß in den Medien. Meine Tante hat ein autistisches Kind und weiß nicht, ob eine Psychotherapie helfen kann. Wenn das so ist, dann möchte ich das beste für Sie herausfinden. Toller Blog! https://www.psychotherapieundmehr.com/psychotherapie-osnabrueck-graessner-tiefenpsychologische-psychotherapie-verhaltenstherapie-focusing-traumatherapie
Leo Gucker
schrieb vor 1 Jahren
Filmtechnik
Hallo, was hast du denn für Filmtechnik verwendet? Das Bild sieht wirklich gut aus! Ich finde das Video wirklich gelungen. Wie lange hast du dafür gebraucht? Danke für den Bericht! http://www.technikart.at/allgemein/live-field-recording/




Kommentar schreiben










Benachrichtigen bei neuen Kommentaren
Benachrichtigen bei Namensnennung